18.08.2016, 16:31 Uhr

Pinkafelder auf Wallfahrt in Szombathely

Die Wallfahrer gingen von Pinkafeld nach Szombathely. (Foto: Franz Binder)

Die Wallfahrt nach Szombathely stand unter dem Motto "Barmherzigkeit".

PINKAFELD. Eine Gruppe von 15 Personen ging vom Samstag, 13.8. bis Sonntag, 14.8.2016 von Pinkafeld nach Szombathely. Anlass war das Jahr der Barmherzigkeit und das Jubiläum des Hl. Martin. Die Wallfahrt stand daher auch unter dem Motto „Barmherzigkeit“.
Die Route ging von Pinkafeld über Großpetersdorf nach Torony, wo genächtigt wurde.
Ein Foto zeigt die Gruppe nach dem Frühstück vor dem Aufbruch nach Szombathely, wo um 15.00 Uhr mit Bruder Martin von der Franziskusgemeinschaft
in der Martinskirche die Hl. Messe gefeiert wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.