28.01.2018, 08:11 Uhr

Andreas Guttmann und Linda Balla sind Schi Alpin-Landesmeister

Linda Balla und Andreas Guttmann dominierten die Landesmeisterschaften. (Foto: Robert Hetfleisch)

In Strallegg wurde die Landesmeisterschaften im Schi Alpin-Slalom ausgetragen. Linda Balla und Andi Guttmann krönten sich zu Meistern im Slalom, Kombination und Riesentorlauf.

BEZIRK OBERWART. In Strallegg führte am 27. Jänner der Schiklub Bad Tatzmannsdorf den Energie Burgenland Kindercup, die Burgenländische Raiffeisen Schüler-Landesmeisterschaft und Burgenländische Alpine Landesmeisterschaft erfolgreich durch.
Die Landesmeister Slalom 2018 sind Linda Balla aus Pinkafeld und Andi Guttmann aus Oberwart. Im Nachwuchs durften sich die Sportler des Bezirks ebenfalls über viele Erfolge freuen.

Ergebnisse Slalom
Bambini: 1. Aurelia Schulmeister (SC Bad Tatzmannsdorf)
U8w: 3. Madeleine Schützenhofer (SC Grafenschachen)
U10w: 2. Allegra Schulmeister (SC Bad Tatzmannsdorf)
U12w: 1. Tina Hetfleisch (USK Pinkafeld), 2. Emma Eberhardt, 3. Athenais Schulmeister (beide SC Bad Tatzmannsdorf)
U14w: 2. Maike Ringhofer, 4. Anna-Maria Thier (beide SC Grafenschachen)
U18w: 1. Lisa Giacobini (SC Bad Tatzmannsdorf)
U21w: 1. Linda Balla (USK Pinkafeld)
U11m: 1. Maximilian Juszt (SC Bad Tatzmannsdorf)
U12m: 1. Peter Verhas (SC Bad Tatzmannsdorf), 2. Maximilian Wagner (USK Oberwart)
U14m: 2. Felix Portschy, 3. Matthias Resch (beide USK Oberwart)
U16m: 1. Tim Fülöp (SC Bad Tatzmannsdorf), 2. Lukas Zapfel (USK Pinkafeld)
U21m: 1. Paul Wagner (USK Oberwart)
Allgemeine Klasse: 1. Andreas Guttmann (SC Bad Tatzmannsdorf)


Linda Balla vor Kristin Hetfleisch

Am Sonntag folgte der Riesentorlauf. Bei den Damen holte sich abermals Linda Balla den Landesmeistertitel, diesmal vor Kristin Hetfleisch. Andi Guttmann wurde in der Allgemeinen Klasse bei den Herren Zweiter und holte damit ebenfalls den Landesmeistertitel. Dazu gab es für Linda und Andi auch Gold in der Kombination.
Im Nachwuchs gab es ebenfalls zahlreiche Erfolge für den Bezirk Oberwart.

Ergebnisse Riesentorlauf
U8w: 3. Madeleine Schützenhofer (SC Grafenschachen)
U10w: 2. Allegra Schulmeister (SC Bad Tatzmannsdorf)
U12w: 1. Tina Hetfleisch (USK Pinkafeld), 2. Emma Eberhardt, 3. Athenais Schulmeister (beide SC Bad Tatzmannsdorf)
U18w: 1. Lisa Giacobini (SK Bad Tatzmannsdorf)
U21w: 1. Linda Balla, 2. Kristin Hetfleisch (beide USK Pinkafeld)
Altersklasse (AK) Damen: 1. Christa Hetfleisch (USK Pinkafeld), 2. Sandra Rademacher (SC Bad Tatzmannsdorf)
U9m: 1. Paul Grabenhofer (USK Oberwart)
U11m: 1. Maximilian Juszt (SC Bad Tatzmannsdorf)
U12m: 1. Maximilian Wagner (USK Oberwart), 2. Peter Verhas (SC Bad Tatzmannsdorf)
U13m: 1. Manuel Grabenhofer (USK Oberwart)
U14m: 1. Matthias Resch, 2. Felix Portschy (beide USK Oberwart)
U16m: 1. Lukas Zapfel (USK Pinkafeld), 2. Tim Fülöp (SK Bad Tatzmannsdorf)
U18m: 1. Lukas Pauschenwein (USK Pinkafeld)
Allgemeine Klasse Männer: 2. Andreas Guttmann (SC Bad Tatzmannsdorf)
AKII: 1. Markus Grabenhofer (USK Oberwart)
AKIII: 3. Karl-Heinz Koller (SC Grafenschachen)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.