06.11.2016, 09:00 Uhr

Bernd Wiesberger auf Platz 4

Bernd Wiesberger spielt in der Türkei wieder ganz vorne mit. (Foto: Redbull Content Pool/Philipp Schuster)

Oberwarts Golfprofi Bernd Wiesberger holte in der Türkei seinen nächsten Spitzenplatz.

OBERWART. Oberwarts Golfprofi Bernd Wiesberger ist seit Donnerstag bei den Turkish Airlines Open bei Antalya im Einsatz. Gleich am Donnerstag erwischte er einen sehr guten Tag und spielte sich mit einer 66er Runde (-5) auf den geteilten dritten Platz - zwei Schläge hinter dem Führenden.
Am Freitag erlitt der Oberwarter einen leichten Rückschlag, denn mit einer 70er Runde (-1) rutschte er auf Platz 10 zurück. Der Däne Thorbjorn Olesen distanzierte mit einer 62er Runde die Konkurrenz erneut um einiges.

Bernd wieder mit Top-Platz

Am Moving Day lief es für Bernd wieder nach Maß. Erneut gelang ihm eine starke 66er Runde und er nutzte Fehler seiner Konkurrenten aus. Das brachte dem Oberwarter einen Sprung auf den geteilten zweiten Platz und somit die nächste Chance auf einen absoluten Spitzenplatz.
Am Schlusstag lief es für den Oberwarter ebenfalls gut, wobei die 67er Runde (-4) ihn noch zwei Plätze kostete. Dennoch schaffte Bernd seinen nächsten Spitzenplatz und somit auch den Sprung unter die 50 in der Weltrangliste.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.