09.02.2017, 20:21 Uhr

Burschen und Mädchen der Gunners feiern Siege

Die Gunners Girls beim Spiel gegen Kos Celovec
Oberwart: Sporthalle |

Bei den Young Gunners waren zuletzt nicht nur die Burschen, sondern auch die Mädchen erfolgreich

Die U19 Young Gunners haben zuletzt zwei Heimspiele in Folge gewonnen, zuletzt sogar mit 91 Punkten Vorsprung gegen die jungen Welser. In der bisher äußerst erfolgreichen Saison haben die Oberwarter damit die Tabellenführung in ihrer Gruppe der österreichischen Meisterschaft übernommen.

Auch U16 Gunners mit Kurs auf das Viertelfinale

Auch wenn im Grunddurchgang noch einige Spiele auf die U16 Young Gunners warten, sind sie schon jetzt auf Kurs für das Viertelfinale. Mit zuletzt zwei Siegen in der ÖMS-Conference Süd liegen die jungen Oberwarter aktuell auf dem zweiten Platz in der Tabelle. Das junge Team hat heuer noch einiges vor - erklärtes Ziel von Coach Horst Leitner ist das Final Four in der österreichischen Meisterschaft.

Sensationeller Sieg für die Gunners Girls in der 2. Damen Bundesliga

Die Oberwarter Mädchen sind heuer zum ersten Mal überhaupt in der 2. Damen Bundesliga angetreten. Nach einigen knappen Niederlagen zum Auftakt der Saison hatten die Gunners Girls am Wochenende die Mädchen aus Klagenfurt zu Gast. Das Team von Kos Celovec war bis dahin ungeschlagen. In einem spannenden Duell erreichten die Oberwarterinnen aber ihren ersten Sieg und konnten die Gäste mit 56:46 besiegen. Coach Yao Schäfer sieht das als tollen Erfolg der Arbeit mit den Mädchen: "Gratulation an die Mannschaft zu diesem Sieg mit viel Einsatz!"
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.