11.10.2014, 15:09 Uhr

Charity Run Weltrekordversuch

Im Reha-Zentrum der PVA in Bad Tatzmannsdorf nehmen Patienten und Patientinnen am Runtastic Charity Rund teil
Bad Tatzmannsdorf: Reha-Zentrum |

PVA Bad Tatzmannsdorf macht mit

Vom 1. September bis 26. Oktober wird im Rahmen der österreichweiten Aktion "Runtastic Charity Run" versucht, mit Freizeit-Läuferinnen und Freizeit-Läufern einen Weltrekord aufzustellen. Jeder kann Teil dieses Weltrekords sein und für einen guten Zweck laufen. In diesem Zeitraum sollen insgesamt 500.000 gelaufene Kilometer absolviert werden. Patientinnen und Patienten in den 15 PVA-Reha-Zentren in Österreich - so auch in Bad Tatzmannsdorf - unterstützen aktiv durch Fahrradergometrie, Laufbandtraining etc. diese Aktion. Mit dem Reinerlös dieser Aktion "Runtastic Charity Run" werden die österreichischen paraolympischen Athletinnen und Ahtleten unterstützt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.