02.09.2016, 23:25 Uhr

Der SVO verliert Informspiel mit 1:3!!!

Oberwart: Informstadion Oberwart | Der SVO kann anscheinend den INFORM Fluch nicht ablegen. Wieder einmal verlor man das Südderby gegen den vorjährigen Meister Eberau mit 1:3. Der SVO hatte etwas mehr Spielanteile konnte sie aber nicht nutzen.In Min.2 gelang Eberau die 1:0 Führung durch Patrik Kraller. Der SVO drückte auf denn Ausgleich, aber die Eberauer gingen mit der Führung in die Pause.
Nach der Pause spielte Eberau sehr defensiv und war auf Konter eingestellt.Der SVO konnte aus einigen Chancen kein Kapital schlagen und so passierte wieder aus einem Konter der sehr schöne Treffer in Min. 50. das 0:2 durch Pejo Kupresak. Der SVO versuchte das Spiel noch umzureissen und machte hinten auf. Die nächsten Chancen wurden aber nicht verwertet und so gelang den Gästen abermals nach Konter das 0:3 durch Lukas Spirk.
Mit einer kurzen Schlußoffensive gelang dem SVO noch der Anschlußtreffer zum 1:3 durch Thomas Herrklotz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.