03.12.2017, 18:46 Uhr

Erster Sieg für HC Südburgenland

(Foto: Kristina Steflitsch)

Die Handballerinnen vom HC Südburgenland belohnten eine starke Leistung.

OBERWART. Ein sportliches Erfolgserlebnis gab es für die Spielerinnen vom HC Südburgenland. Im Heimspiel gegen HIB Handball Graz übernahmen sie von Beginn weg das Kommando und führten bis Mitte der ersten Halbzeit schon souverän mit 6:1. Danach kamen die Grazerinnen ein wenig heran und bis zur Pause betrug der Vorsprung noch zwei Punkte (12:10).
In Hälfte 2 zogen die Südburgenländerinnen wieder davon und führten sogar mit bis zu acht Punkten. Am Ende holten sie einen klaren 27:20-Heimsieg, der sie in der Tabelle einen Platz nach oben wandern ließ.
Werferinnen Südburgenland: Farkas 8, Steflitsch 6, Wessely 5, V. Tullmann 4, Postmann 3, R. Tullmann 1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.