29.06.2017, 16:08 Uhr

Gelungenes Fußballmatch an der NMS Rechnitz

Das Team der NMS Rechnitz gewann das Fußballspiel gegen die Diakonie Rechnitz. (Foto: NMS Rechnitz)

17 Schüler der NMS Rechnitz erfüllten aufgrund ihrer sportlichen Leistungen zudem die Anforderungen der Jugendsportnadel.

RECHNITZ. In Zusammenarbeit mit dem ASKÖ Burgenland organisierte die NMS-Rechnitz ein Fußballmatch. Dabei trafen die NMS-Rechnitz und die Diakonie-Rechnitz aufeinander. Gespielt wurde auf dem Fußballplatz des SV Rechnitz. Es waren rund 100 Schüler samt Lehrer und Lehrerinnen anwesend.
Für die NMS-Rechnitz liefen Spieler der 4., 3. sowie 2. Klassen auf. Auf der Gegenseite standen groß gewachsene, zum Teil ältere Spieler der Diakonie gegenüber. Viele von Ihnen spielen in diversen Reserve- und Kampfmannschaften der angrenzenden Vereine. Im Großen und Ganzen ein vielversprechendes Match. Welches es auch war!
Es wurde aber nicht nur Fußball gespielt. Folgende sportliche Aktivitäten wie z.B.: ein aufblasbares Fußballfeld wurde seitens des ASKÖ bereitgestellt, mitorganisiert und betreut. Letztendlich konnte die NMS Rechnitz das Spiel mit 5:3 für sich entscheiden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.