19.08.2016, 08:14 Uhr

Nico Wiener holte Staatsmeistertitel vor Wolfgang Wiener im Bogenschießen

Nico Wiener (Mitte) holte sich den Staats- und Österreichischen Meistertitel im WA 3D-Bogenschießen. (Foto: privat)

Gold und Silber im Bewerb WA 3D-Bogenschießen ging an Nico und Wolfgang Wiener aus Schreibersdorf. Wolfgang holte zudem noch Mannschafts-Gold, Nico dem Österreichischen Meister.

SCHREIBERSDORF. Von 13-15.08.2016 fand die ÖM und ÖSTM nach WA 3D in Eggelsberg (ÖO) statt.
Der Bewerb startete mit zwei Qualifikationsrunden. Diese zwei Qualifikationsrunden zählten zur österreichischen Meisterschaft, wo sich Nico Wiener den österreichischen Meistertitel holte.
Nach der Qualifikation lag Nico vor Wolfgang Wiener in Führung. In den anstehenden Elimationsrunden schoß er sich souvaren ins Finale der letzten Vier. Auch Wolfgang schaffte es ins Finale des besten Vier. Beide gewannen ihre Hablfinali und so stand der Neuauflage des Duelles nichts mehr im Wege.
"Am Schluss des Goldfinales hatte ich um einen Ring mehr als Wolfgang. Das bedeutete, dass ich mir den Staatsmeister WA 3D holte und Silber an meinen Vater Wolfgang ging. Ich bin natürlich sehr glücklich einen weiteren Titel errungen zu haben", meinte Nico.

Gold für Team Burgenland

Bevor es in den Elimationsrunden ging, holte sich Wolfgang in der Mannschaft mit Christian Linhart und Joachim Galler noch den Staatsmeistertitel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.