10.12.2017, 13:41 Uhr

Oberwarter Kicker gewinnen 1. Regionalturnier

Turniersieg für die SV Oberwart: Obm. Roland Horvath, BFV-Vizepräs. Konrad Renner, Kapitän Marc Farkas und Präs. Gerhard Horn

Am 9. Dezember fand in Oberwart das Regionalturnier 1 statt. Turnier 2 gibt es am 23. Dezember.

OBERWART. Am Samstag, 9. Dezember, fand das 1. Regionalturnier vom SV Oberwart/SV Stuben in der Sporthalle Oberwart statt. In Gruppe A spielten Oberwart, Güssing, Steinberg, HAK Stegersbach. In Gruppe standen sich Stuben, Großpetersdorf, Pilgersdorf und das U18-Team der Vienna gegenüber.
Im Kreuzspiel 1 siegte Oberwart gegen Stuben mit 5:3, Großpetersdorf erreichte das Finale mit einem 5:2 über die HAK Stegersbach. Im Spiel um Platz 3 setzte sich Stuben klar mit 9:4 gegen die HAK Stegersbach durch. Das Finale ging souverän mit 4:0 an Oberwart, das damit 81 Punkte für die Masterswertung einspielte. Großpetersdorf holte sich 54 Punkte, Stuben als Dritter 27.

Ergebnisse


Gruppe A
SV Oberwart - SV Güssing 4:0, SV Steinberg - HAK Stegersbach 0:2, SV Oberwart - SV Steinberg 5:2, SV Güssing - HAK Stegersbach 1:4, SV Oberwart - HAK Stegersbach 1:0, SV Güssing - SV Steinberg 3:2
Gruppe B

SV Stuben - SV Großpetersdorf 2:4, USC Pilgersdorf - Vienna U18 2:3, SV Stuben - USC Pilgersdorf 6:5, SV Großpetersdorf - Vienna U18 4:0, SV Stuben - Vienna U18 4:3, SV Großpetersdorf - USC Pilgersdorf 3:4
Finalspiele
Kreuzspiele: SV Oberwart - SV Stuben 5:3, SV Großpetersdorf - HAK Stegersbach 5:2
Platz 3: SV Stuben - HAK Stegersbach 9:4
Finale: SV Oberwart - SV Großpetersdorf 4:0


Turnier in Güssing

Beim Turnier des SV Güssing am 10. Dezember spielen mit dem SC Pinkafeld (Gruppe A), sowie SV Oberwart und SV Kirchfidisch (Gruppe B) drei Bezirksteams mit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.