19.12.2017, 10:57 Uhr

Oberwarter Radsportler Dominik Imrek holte Silber im Teamsprint

Dominik Imrek holte Teamsprint-Silber in Wien. (Foto: Ernst Imrek)

Der letzte Bahn-Titel wurde am Wochenende in Wien vergeben.

OBERWART.  Vergangenes Wochenende wurde der letzte Titel bei den Österreichischen Banhmeisterschaften vergeben.
Der RSC ARBÖ Südburgenland Radsportler Dominik Imrek holte dabei im Dusika Stadion in Wien eine Silbermedaille im Teamsprint. Das erfolgreiche Team bestand aus Dominik Imrek, Michael Knopf und Stefan Winter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.