15.10.2014, 19:40 Uhr

Siegesreihe des Wimmer Gymnasiums nimmt kein Ende

Deutsch Kaltenbrunn. Spikeschuhe - check. Kompass - check. Chip - check. Postenbeschreibungshalterung - check.
Mit diesen Dingen im Gepäck machten sich die Läuferinnen des Wimmer Gymnasiums mit ihrer Betreuerin Karina Toth auf zum burgenländischen Orientierungslauf Schulcup in Deutsch Kaltenbrunn, der am Dienstag, dem 14.10.2014 stattfand.
Die schnellsten Routen durchs dornige und steile Gelände zu finden erforderte hohe Konzentration und gute Ausdauer.
Burgenlandweit konnte das Oberstufenteam bestehend aus Hannah & Magdalena Kalcher, Ida - Karolina Kasper und Hannah Hoffmann die Plätze 1-4 und somit den Sieg in der Gesamtwertung belegen. Das Unterstufenteam (1. Marie Kalcher, 2. Karoline Kulovics, 4. Matilda Kasper, 6. Marlene Hoffmann, 7. Helena aus der Schmitten) konnte ebenfalls einen Sieg in der Gesamtwertung für sich verbuchen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.