27.12.2017, 07:40 Uhr

SV Oberwart gewinnt Oberwarter Hallenmasters

Die Spieler der SV Oberwart jubelten über den Turniersieg beim Heim-Masters.

Stegersbach und Pinkafeld holten wichtige Punkte fürs BFV-Hallenmasters.

OBERWART. Am Dienstag, 26. Dezember, fand in der Sporthalle Oberwart das diesjährige Oberwarter Hallenmasters statt. In Gruppe A spielte der Gastgeber SV Oberwart, SC Pinkafeld und die HAK Stegersbach. In Gruppe B trafen der SV Stuben, SV Stegersbach und ASK Riedlingsdorf aufeinander.
Oberwart schaffte mit zwei Siegen den Sprung ins Halbfinale, Pinkafeld mit einem Remis und besserem Torverhältnis als Zweiter. Stegersbach mit einem Sieg und einem Remis, sowie Stuben mit einem Sieg qualifizierten sich aus Gruppe B.

Oberwart souverän

Im ersten Kreuzspiel feierten die Hausherren, die mit einer dezimierten Truppe antraten, gegen Stuben ein 7:1-Schützenfest. Stegersbach holte sich das Finalticket mit einem 3:0 über Pinkafeld.
Im Spiel um Platz 3 lag Stuben bereits mit 3:1 voran, ehe Pinkafeld in Hälfte 2 das Match noch drehte und sich Rang 3 und damit 24 Masters-Punkte sicherte. Ins Finale startete zunächst Stegersbach optisch als besseres Team, aber SVO-Keeper Benkö hielt die Null fest. Dann traf Lukavecki für Oberwart und Herrklotz legte nach. Mit dem 2:0 war eine kleine Vorentscheidung gefallen, ehe Farkas einen tollen Grabenhofer-Schuss mit der Ferse über die Linie bugsierte. Siegl verkürzte noch auf 1:3, ehe Herrklotz mit dem 4:1 den Turniersieg fixierte.

Ergebnisse

Oberwart - HAK Stegersbach 5:1
Stuben - Riedlingsdorf 6:4
Pinkafeld - HAK Stegersbach 2:2
Stegersbach - Riedlingsdorf 6:6
Oberwart - Pinkafeld 4:3
Stuben - Stegersbach 2:6
Kreuzspiele:
Oberwart - Stuben 7:1, Stegersbach - Pinkafeld 3:0
Spiel um Platz 3: Stuben - Pinkafeld 3:4
Finale: Oberwart - Stegersbach 4:1

Bester Spieler: Stefan Wessely (Stegersbach)
Bester Torschütze: Thomas Herrklotz (Oberwart)
Bester Torhüter: Dietmar Benkö (Oberwart)

Masters-Punktestand (27.12.)

1. SC/ESV Parndorf 199 (2 Turniere)
2. SV Stegersbach 180 (3)*
3. SV Oberwart 153 (3)*
4. SC Pinkafeld 108 (3)*
5. ASK Horitschon 78 (1)
6. SPG HRVATI 72 (1)
7. SV Großpetersdorf 54 (1)
11. SV Oberwart U23 34 (1)
12. SV Stuben 27 (1)
Fix qualifiziert: SV Mattersburg Amateure 123 (1) - Titelverteidiger
*Die Punkte der besten zwei Turniere werden gewertet
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.