29.11.2016, 09:24 Uhr

Taekwondoerfolg für Pyongwon bei burgenländischer Landesmeisterschaft

Verein Pyongwon
Am 26.11.2016 fand in Wulkaprodersdorf die burgenländische Landesmeisterschaft im Taekwondo statt. Diesmal konnten auch Anfänger an diesem Wettkampf teilnehmen.
Der junge Taekwondoverein Pyongwon mit Sitz in Wiesfleck unter dem Training von Großmeister Johann Luef 7.DAN stellte 4 Starter und konnte in den Kategorien Poomse und Kyorugi (Vollkontakt) 9 Medaillen holen.
Davon Nicolas Schriefl: 1x Silber und 2x Bronze; Melanie Scheiber 1x Gold und 1x Silber; Alexandra Kalch-Schriefl 1x Silber und 1x Bronze; Stefan Schriefl 1x Gold und 1x Bronze

(ZVR 436785369)
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
767
Désirée Tinhof aus Eisenstadt | 29.11.2016 | 15:33   Melden
42.816
Michael Strini aus Oberwart | 29.11.2016 | 16:01   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.