22.05.2017, 09:24 Uhr

Tina Hetfleisch belegte Platz 3 beim Frauenlauf

Tina Hetfleisch holte in ihrer Alterklasse den starken 3. Rang. (Foto: Robert Hetfleisch)

Zahlreiche Starterinnen aus dem Bezirk beim Wiener Frauenlauf mit dabei

BEZIRK OBERWART. Der Wiener Frauenlauf lockte am Sonntag auch viele Läuferinnen in verschiedenen Altersklassen aus dem Bezirk Oberwart an, die auch einige Erfolge erzielen konnten.
So erreichte die Oberdorferin Tina Hetfleisch in ihrer Altersklasse W11 den hervorragenden 3. Platz. Denise Frühwirth und Nicole Saurer aus Rotenturm absolvierten ihren zweiten Frauenlauf: "Uns ist es bei perfektem Laufwetter sehr gut gegangen! Wir haben unsere Wunschzeit 48:44 auf 10km erreicht."
Simone Wieltsch aus Rechnitz resümierte ebenfalls positiv: "Es war alles top organisiert. Es herrschte am Start super Stimmung und man wurde auf der Strecke ordentlich angefeuert. Im Ziel gab es eine Rose und eine Medaille. Es war schön zu sehen, dass so viele Mädchen und Frauen verschiedenen Alters und Nation so viel Spaß hatten."
Iris Unger und Marie Nika waren ebenfalls zum zweiten Mal dabei: "Wir haben bei dem tollen Laufwetter sogar unsere Bestzeit erreicht, die wir beim Burgenländischen Frauenlauf toppen wollen."
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.