11.07.2017, 08:42 Uhr

Umfrage der Woche: Was traut ihr dem Frauen-Nationalteam bei der EM zu?

Hanna Grill, Riedlingsdorf (FC Südburgenland)

Wer sind eure Titelfavoriten? Die Bezirksblätter hörten sich bei burgenländischen Fußballerinnen um

Hanna Grill: Das Viertelfinale ist mit viel Einsatz, Herz und Disziplin drinnen. Mein Favorit ist Deutschland.
Magdalena Eberhardt: Ich traue Österreich einiges zu, da sie sehr gute Trainingsvorbereitungen hatten. Meine Favoriten sind Deutschland, aber auch Österreich als Außenseiter.
Nadine Dotter: Zu meinen EM-Favoriten gehören England und Frankreich. Besonders drücke ich natürlich Österreich die Daumen. Beim Testspiel gegen Dänemark hat man gesehen, dass man Österreich nicht unterschätzen darf und ich traue ihnen zu dass, sie im oberen Mittelfeld mitspielen.
Lisa Strobl: Mein EM-Favorit ist Frankreich. Für Österreich wird es beim ersten Antreten zwar schwierig, aber ich traue dem Team schon zu, die Gruppenphase zu überstehen.
Stefanie Schneeberger: Ich traue dem Nationalteam extrem viel zu. Was möglich ist hat man beim Spiel gegen Dänemark gesehen. Mein EM-Favorit ist Österreich, denn Außenseiter darf man nie unterschätzen!
Sandra Schwarz: Unser Nationalteam wird in Holland gut spielen. Wir zählen zwar zu den Außenseitern, aber es werden sicher alle Spielerinnen ihr Bestes für Österreich geben. Für mich zählen Deutschland und England zu den EM-Titelfavoriten!

Online-Abstimmung

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.