21.09.2014, 22:15 Uhr

Unterwart spielte letztendlich 3:3 gegen das Schlusslicht

Am Sonntagnachmittag, dem 21.9.2014 hieß die Begegnung der 2. Klasse Süd A Unterwart gegen Loipersdorf/Kitzladen oder anders gesagt 3. gegen 16. Am Ende der Begegnung hieß der Endsand 3:3 (2:1). An diesem sonnigen aber dann zum Abend hin verregneten Sonntag Nachmittag fanden rund 125 Zuschauer auf den Sportplatz nach Unterwart. Unterwart spielte wie bereits seit dieser Saison gewohnt sehr stark und kam sogar 2:0 in Führung. Sie hätten 2:0 zur Halbzeit führen können wenn nicht der Ball den der Tormann schon gefangen hat noch über die Linie gekommen wäre. Halbzeitstand daher 2:1 In Halbzeit 2 ging Unterwart in Minute 61 mit 3:1 in Führung aber dann gab es eine Unterbrechung wegen den Starkregens. Nach Wiederanpfiff konnte Loipersdorf noch 2 Tore schießen und auf 3:3 ausgleichen der zugleich auch der Endstand war.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.