30.09.2017, 23:49 Uhr

Young Gunners starten souverän in die Saison

Die erfolgreichen Young Gunners mit dem Trainer-Team Horst und Kurt Leitner
Oberwart: Sporthalle |

Die mU16 Young Gunners gewinnen beide Vorrundenspiele und qualifizieren sich damit souverän für die Hauptrunde der Österreichischen Meisterschaft

Durch eine Änderung des Austragungsmodus müssen heuer alle U16-Mannschaften eine Vorrunde für die Österreichische Meisterschaft (ÖMS) spielen. Die Oberwarter haben in Gruppe 5 die Gäste von Union Döbling und den Wörthersee Piraten empfangen. Nur die ersten beiden jeder Gruppe nehmen am Hauptbewerb teil.

Oberwart und Döbling weiter

Die Young Gunners gewinnen beide Spiele des Tages deutlich (74:28 gegen Union Döbling und 72:16 gegen die Wörthersee Piraten) und sind somit als Gruppenerster fix bei der ÖMS dabei. Das Dritte Spiel des Tages wird nur im dritten Viertel spannend, als die Klagenfurter den Rückstand verringern können. Döbling lässt aber nicht nach und gewinnt schließlich mit 54:34. Damit sind die Wiener weiter, für Klagenfurt endet die ÖMS-Saison, bevor sie richtig begonnen hat.

"Die erste Hürde haben wir ohne Probleme genommen. Die nächsten Spiele werden sicher schwerer, aber wir sind nach einer hervorragenden Vorbereitung fit für die Herausforderungen der österreichischen Meisterschaft," freuen sich Coach Kurt Leitner und seine Spieler schon auf den Beginn der Hauptrunde.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.