10.01.2018, 17:31 Uhr

Brandschutz-Vortrag der Fa. TROX für Gebäudetechnik-Schüler

Organisator Prof. Joachim Mathä, Paul Allerbauer und Sabine Stubenvoll von der Fa. TROX, Abteilungsvorstand Adalbert Schönbacher und Dir. Wilfried Lercher (v.l.) beim TROX-Nachmittag

Praktische Beispiel von Sabine Stubenvoll und Paul Allerbauer vermittelten anschaulich den aktuellen Stand der Technik

Anfang Jänner waren Sabine Stubenvoll und Paul Allerbauer von der Firma TROX Gmbh, einem Marktführer im Bereich der Belüftung und Klimatisierung von Räumen, in der HTL Pinkafeld zu Gast. Mit Praxisbeispielen zu den Themen Brandschutz und Volumenstromregelung konnten sie mit ihrem Vortrag sehr anschaulich den aktuellen Stand der Technik vermitteln. In der anschließenden Diskussion mit den Gebäudetechnik-Schülern der HTL Pinkafeld und dem Organisator der Veranstaltung, Prof. Joachim Mathä, wurden offene Fragen geklärt und der Bezug zum Unterricht hergestellt.
Abteilungsvorstand Adalbert Schönbacher meinte dazu: „Die Experten der führenden Fachbetriebe bereichern nicht nur den Unterricht, sondern geben unseren Schülern auch einen Einblick in deren zukünftige Arbeitsbereiche.“ Dir. Wilfried Lercher dankte den beiden Firmenvertretern für deren Kommen, Paul Allerbauer ist selbst Absolvent der HTL Pinkafeld und jetzt im Bereich Business Development der Fa. TROX tätig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.