06.10.2017, 10:13 Uhr

Desch-Drexler übernimmt Buchhandlung im EO Einkaufszentrum Oberwart

Neuübernahme im eo: Spartenobfrau KommR Andrea Gottweis, Gunter und Caroline Drexler, sowie Wirtschaftskammer-Direktor Rainer Ribing (Foto: WKO)

Im November plant Desch-Drexler auch einen Jubiläumsevent.

OBERWART/PINKAFELD. Die Buch- & Papierhandlung Desch-Drexler aus Pinkafeld hat diese Woche die Buchhandlung im EO Einkaufszentrum Oberwart übernommen. "Wir haben in den letzten Jahren schon mehrere Gespräche mit dem EO geführt – jetzt konnten wir die Übernahme der Buchhandlung im Obergeschoss endgültig fixieren,“ erklärte Gunter Drexler. „Derzeit sind wir schon voll dabei, das Angebot im Geschäft qualitativ und quantitativ zu erhöhen.“
Die Buchhandlung im EO umfasst ca. 150 m² Verkaufsfläche und wird ein Vollsortiment anbieten – d.h. Bücher, literarische Geschenkartikel und mehr als 300 Zeitungen bzw. Zeitschriften, Magazine. Gerade in den Bereichen: Kinderbücher und Zeitgeschichte soll das Angebot erweitert werden, spezielle literarische Themenbereiche sollen neugierige junge „Leseratten“ und erfahrene Literaturfreunde anziehen.

Express-Bestellservice

Als besonderes Service bietet Desch-Drexler auch im EO Oberwart das Express-Bestellservice an: Wer bis 12.00 Uhr ein Buch bestellt, kann es schon am nächsten Tag abholen. Angedacht ist auch die Kooperation mit dem EO-Cafe vis-á-vis, um z.B. ein Literatur-Cafe einzurichten. Regionale, burgenländische sowie nationale und internationale Autorinnen und Autoren sollen mit ihren Lese-Exemplaren die Neugier zur Literatur wecken.
Im November plant Desch-Drexler im EO Oberwart einen Leseevent - aus Anlass des 80-jährigen Firmenjubiläums und als offizielle Eröffnungsfeier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.