30.01.2018, 13:00 Uhr

Durchstarter Andreas Karner von Haustechnik Karner

(Foto: Foto Muik)
Warum haben Sie den Familienbetrieb übernommen?
Aufgrund der Pensionierung meines Onkels hat dieser mir das Vertrauen geschenkt und mir die Geschäftsführung des Betriebes angeboten. Da ich zu diesem Zeitpunkt bereits im Betrieb tätig war, war es für mich eine große Ehre und eigentlich selbstverständlich, unser Unternehmen in die Zukunft führen zu dürfen.

Was ist das für ein Gefühl?
Ein sehr schönes und auch ein beruhigendes Gefühl. Einerseits habe ich sämtliche Freiheiten, um neue Herangehensweisen ausprobieren zu dürfen, andererseits den bewährten Rückhalt der vorherigen Generation bzw. meines gesamten Teams, auf welches immer Verlass ist.

Ihre Arbeit kurz erklärt?
Ich bin Installateur aus Leidenschaft. Von der Rohrbruchsanierung bis zur Komplettinstallation in und außerhalb des Gebäudes bieten wir sämtliche Leistungen der Haustechnik an. Kurz gesagt: Wir sind „Ihr Partner in Sachen Haustechnik“.

Mehr Infos findet ihr hier:



>>> Hier geht es zu mehr Durchstartern aus dem Burgenland
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.