03.11.2017, 10:27 Uhr

Durchstarter: Fotografin Sandra Glatz aus Holzschlag

Sandra Glatz aus Holzschlag hat sich als Babyfotografin selbständig gemacht. (Foto: Sandra Glatz Photography)
Warum haben Sie sich selbstständig gemacht?
Sandra Glatz: Kurz gesagt: “Die Arbeit muss Spaß machen und das tut sie.” Ich stecke viel Herzblut und Leidenschaft in meine Tätigkeit, dass spüren auch meine Kunden ... Und ich glaube, dass ist einer der wichtigsten Punkte, um für sich selbst und andere das Beste herauszuholen.

Wie fühlt sich Selbständigkeite an?
Sehr gut. Denn auch Familie und Beruf lassen sich gut in Einklang bringen.

In welchem Bereich genau haben Sie sich selbstständig gemacht?
Ich habe als Berufsfotografin den Schritt in die Selbständigkeit gewagt und spezialisiere mich hier auf die Schwangeren-, Baby- und Familienfotografie. Gibt es denn etwas schöneres, als wenn dir während deiner Arbeit ein Baby sein Lächeln schenkt?


>>> Hier geht es zu mehr Durchstartern aus dem Burgenland
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.