19.10.2016, 22:09 Uhr

Industriegebiet Unterwart: Einkaufsmeile mit buntem Mix

Industriegebiet - ein boomender und beliebter Wirtschaftsstandort mit Potential nach oben offen.

UNTERWART (ps). Zeitgemäß und modern, so präsentieren sich die Leitbetriebe und die vielen Klein- und Mittelbetriebe im Industriegebiet, die mit 530 Arbeitsplätzen Unterwart zu einem attraktiven Standort für neue Unternehmen machen. Die Poolfirma Wallner ist eines jener Unternehmen, das sich mit einer Zweigstelle in Unterwart angesiedelt hat.
"Als Zeichen der Zufriedenheit nahmen in den letzten Jahren Top-Unternehmen wie Interspar, Kika, Lutz, Autohaus Fürst, Hofer, Easy Therm und Penny-Markt für Ausbau und Erweiterungen viel Geld in die Hand", so Bgm. Josef Josef Horvath. Trotz der vielen Geschäfte gibt es immer noch 150.000 m² unverbautes Gebiet, davon gehören 4.900 m² der Gemeinde Unterwart, der Rest ist in privaten Händen. Bgm. Horvath bietet die Grundstücke zu einem einheitlichen, nicht verhandelbaren Preis von 43,60 €/m², an.

Lehrlingsoffensive
"Die Gemeinde Unterwart unterstützt die Lehrlingsausbildung in allen Betrieben im Industriegebiet, um der Jugend mit dieser entsprechenden Lehrlingsoffensive neue Berufsperspektiven zu eröffnen", so der Bürgermeister.

Hochwasserschutz
Neben dem Ausbau der Infrastruktur will die Gemeinde auch am Hochwasserschutz-Sektor im Bereich OBI - wo heuer die Bahngleise überschwemmt waren - gemeinsam mit dem Wasserbauamt und der Straßenverwaltung, Maßnahmen setzen.

Blühendes Angebot für Allerheiligen
Das Jahr neigt sich allmählich dem Ende zu, die Tage werden kürzer, die Natur begibt sich zur Ruhe und Allerheiligen naht. Allerheiligen und Allerseelen, diese beiden Tage widmen wir besonders den Menschen, die uns vorausgegangen sind. Wir schmücken die Gräber mit Blumen, zünden das Seelenlicht - symbolisch für das "Ewige Licht" - an und beten für sie.
Die Vorboten für dieses Fest finden wir bereits im Industriegebiet Unterwart in Form von bunten Astern, reich blühenden Eriken und Chrysanthemen verstärkt im Angebot. "bellaflora, OBI und Lagerhaus" halten ein breites floristisches Angebot für dieses Fest bereit. Neben den frischen, saisonalen Schnittblumen gibt es bereits Kränze, Buketts und Blumengestecke.

Autohaus Fürst - Europas bester Händler

Dem Autohaus Fürst in Unterwart wurde im Zuge der Top Dealer Conference von Hyundai Motor Europa, der "Hyundai President Award", die höchste Auszeichnung für den besten Händler Europas, verliehen. "Im Verkauf boomt derzeit das SUV-Segment - das bequeme Einsteigen und der Komfort sind gefragt. Hyundai punktet auch mit der 5-Jahresgarantie ohne Kilometerbeschränkung und präsentiert in wenigen Wochen ein Mittelklasseauto im E-Auto-Segment um 33.900,- €, so Roman Fürst.

Weihnachtsflair im Lagerhaus Unterwart
"Der Weihnachtsmarkt, geschmückt mit Geschenkartikeln, Accessoires und buntem Christbaumschmuck, ist ganz auf "Rund um Weihnachten" abgestimmt", so Spartenleiter Günter Posch.

Wasch Profi und alles rund um Ihr Auto...
Neben zwei renommierten Autohäusern, Autohaus Fürst und Peugeot Frieszl, der Top Waschanlage "Wasch Profi" und einer Tankstelle gibt es auch einen Reifenhandel im Gewerbegebiet. Des Weiteren ist Landmaschinenhandel Weber dort situiert. "Die Vielfalt zeichnet diesen Wirtshaftsstandort aus", so Bgm. Josef Horvath, dem laufend Anfragen um Firmenerweiterungen ins Haus flattern - z. B. baut Fürst eine E-Tankstelle.
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
27.947
Friederike Neumayer aus Tulln | 23.10.2016 | 15:08   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.