17.10.2017, 21:32 Uhr

Software-Spezialist Infonova aus Graz zu Gast an der HTL Pinkafeld

Patrick Pötz (g.l.) von der Fa. Infonova referierte über aktuelle Themen der Softwareentwicklung

Infonova mit Workshops zum Thema “moderne Softwareentwicklung” zu Gast in der HTL Pinkafeld

Der Hauptschwerpunkt der Berufsausbildung in der Informatik Abteilung ist seit jeher Software Engineering. Um den aktuellen Trends aber noch besser Rechnung tragen zu können, wurde 2014 der Ausbildungsschwerpunkt “Mobile- and Internet-Programming” eingeführt. In speziellen Workshops mit Bildungspartnern werden in diesem Schwerpunkt topaktuelle Themen gelehrt und vertieft.
Die Firma Infonova, seit einigen Jahren Bildungspartner der Informatik Abteilung, macht seit nunmehr bereits 3 Jahren gemeinsam mit Dipl.-Ing. Gerhard Posch, Workshops zu  aktuellen Themen in der Softwareentwicklung. Den Anfang der Workshopreihe machte heuer Ing. Patrick Pötz, selbst Absolvent der Informatik Abteilung, mit dem Thema “Continuous Integration”. Im Rahmen des Workshops wurde anhand von praktischen Beispielen und Übungen, der Aufbau einer modernen und effizienten Infrastruktur für die Entwicklung und Auslieferung von Software gezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.