Weihnachten in der Gefängniszelle: Dietrich Bonhoefer an die Eltern . . .

Möge uns am HEILIGEN ABEND ein LICHT aufgehen!! Es lohnt sich! Das Nachdenken in Gang zu bringen!!

Ich brauche euch nicht zu sagen, wie groß meine Sehnsucht nach Freiheit und nach euch allen ist. Aber ihr habt uns durch Jahrzehnte hindurch so unvergleichlich schöne Weihnachten bereitet, dass die dankbare Erinnerung daran stark genug ist, um auch ein dunkleres WEIHNACHTEN  zu überstrahlen. In solchen Zeiten erweist es sich eigentlich erst, was es bedeutet, eine Vergangenheit und ein inneres Erbe zu besitzen, das von dem Wandel der Zeiten und Zufälle unabhängig ist. Das Bewusstsein von einer geistigen Überlieferung, die durch Jahrzehnte reicht, getragen zu sein, gibt einem allen vorübergehenden Bedrängnissen gegenüber das sichere Gefühl der Geborgenheit . . .

Vom Christlichen her gesehen kann ein Weihnachten in der Gefängniszelle ja kein besonderes Problem sein. Wahrscheinlich wird in diesem Hause hier von vielen ein sinnvolles und echteres Weihnachten gefeiert werden als dort, wo man nur noch dem Namen des Festes hat. Das Elend, Leid, Armut, Einsamkeit, Hilflosigkeit und Schuld vor den Augen Gottes etwas ganz besonderes bedeuten als im Urteil der Menschen, dass Gott sich gerade dorthin wendet, wo die Menschen sich abzuwenden pflegen, dass Christus im Stall geboren wurde, weil er sonst keinen Raum in der Herberge fand, - das begreift ein Gefangener besser als ein anderer und das ist für ihn wirklich eine frohe Botschaft, und in dem er das glaubt, weiß er sich in die alle räumlichen und zeitlichen Grenzen sprengende Gemeinschaft der Christenheit hinein gestellt, und die Gefängnismauern verlieren ihre Bedeutung . . .

Dietrich Bonhoeffer wurde drei Tage vor Kriegsende von den Nazis brutal aufgehenkt. Wer kann das wirklich vergessen?? ICH NICHT . . . NIEMALS . . . AUCH NICHT AM HEILIGEN ABEND!!! 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen