Polizeimeldung Osttirol
86-Jährige Radfahrerin in Lienz schwer verletzt

Die schwer verletzte 86-Jährige musste in das LKH Klagenfurt geflogen werden.
  • Die schwer verletzte 86-Jährige musste in das LKH Klagenfurt geflogen werden.
  • Foto: ÖAMTC
  • hochgeladen von Claudia Scheiber

LIENZ. Am 15.06.2019 spazierte ein 13-jähriges Mädchen mit zwei Freunden auf dem Gehweg von der Amlacherkreuzung Richtung Dolomitenstadion Lienz. Die Jugendlichen gingen nebeneinander.
Im Bereich der Bahnunterführung kam ihnen auf dem abschüssigen Radfahrstreifen eine 86-jährige Frau mit dem Fahrrad entgegen und streifte mit dem Fahrradlenker die Umhängetasche des Mädchens. Die Radfahrerin kam ins Schleudern stürzte schwer. Sie war kurz bewusstlos, wurde von der Rettung in das BKH Lienz eingeliefert und kurze Zeit später mit dem Notarzthubschrauber aufgrund ihrer schweren Verletzungen in das LKH Klagenfurt überstellt.
Die 13-jährige Fußgängerin blieb unverletzt.

Weitere Polizeimeldungen aus Osttirol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen