Architekturpreis für Carport

Landesrätin Beate Palfrader übergab die Auszeichnung an Rainer Pirkner (3.v.l.).
2Bilder
  • Landesrätin Beate Palfrader übergab die Auszeichnung an Rainer Pirkner (3.v.l.).
  • Foto: Florian Schneider
  • hochgeladen von Hans Ebner

TIROL/GAIMBERG (ebn). Aus den 89 Projekten, die 2010 zum Wettbewerb eingereicht wurden, hat die Jury - Wolfgang Bachmann (Architekturjournalist, München), Wolfgang Tschapeller (Architekt, Wien), Katrien Vandermarliere(Direktorin des Flämischen Architekturzentrums Antwerpen) - neun Auszeichnungen für Bauten vergeben, die dem Kriterium einer besonders vorbildlichen Auseinandersetzung mit den architektonischen Herausforderungen unserer Zeit sowohl in ästhetischer wie auch in innovatorischer Hinsicht entsprechen.

Eine der begehrten und exklusiven Auszeichnungen erhielt Architekt Rainer Pirker aus Wien für den Zubau an einem Haus in Gaimberg samt Carport. Die Jury nannte die Arbeit kongenial und dennoch selbstbestimmt. Besonders die Charakteristik und die Harmonie mit der Umgebung wurden hervorgehoben.

Im Rahmen einer Festveranstaltung am Donnerstag, 11. November im Großen Saal des Landhaus 1 in Innsbruck hat Landesrätin Beate Palfrader die Entscheidung bekanntgegeben und die Auszeichnungen überreicht.

Landesrätin Beate Palfrader übergab die Auszeichnung an Rainer Pirkner (3.v.l.).
Der Carport ist alles andere als gewöhnlich und wurde deshalb auch ausgezeichnet.
Autor:

Hans Ebner aus Osttirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.