AufBauWerk Jugendliche unterrichten Volksschüler

Die Jugendlichen vom AufBauWerk gaben ihr Wissen an die Nikolsdorfer VolksschülerInnen weiter.
  • Die Jugendlichen vom AufBauWerk gaben ihr Wissen an die Nikolsdorfer VolksschülerInnen weiter.
  • Foto: AufBauWerk
  • hochgeladen von Claudia Scheiber

Im vergangenen Schuljahr besuchten SchülerInnen der Volksschule Nikolsdorf einen EDV-Kurs auf Schloss Lengberg. Das Besondere dabei: die VolksschülerInnen wurden von Jugendlichen unterrichtet, die selbst das Job Training des AufBauWerks auf Schloss Lengberg absolvieren. Mit der Unterstützung von zwei EDV-Coaches wurden diverse EDV-Schwerpunkte erlernt und der Kurs mit dem PC-Start-Zertifikat der Österreichischen Computergesellschaft abgeschlossen. „Die Trainees unseres Job-Trainings konnten ihr Wissen weitergeben und so zusätzliche Kompetenzen erwerben. Gleichzeitig trug dieses Projekt auch erfolgreich zum Abbau von sozialen Barrieren bei“, zeigt sich Schloss Lengberg Leiterin Hildegard Goller vom Konzept überzeugt und freut sich auf eine baldige Fortsetzung.

Interessierte Schulen können sich im AufBauWerk Nikolsdorf/Schloss Lengberg melden (ejunior@schloss-lengberg.at, 04858-8206).

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an. Mit etwas Glück kannst du eine Auszeit für 2 Personen im 5*s ASTORIA Resort Seefeld gewinnen!

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen