Jubiläum
Ein großes Fest für die Marktgemeinde Sillian

Großer Festumzug in Sillian unter dem Motto "Bewegte Geschichte in bewegten Bildern".
63Bilder
  • Großer Festumzug in Sillian unter dem Motto "Bewegte Geschichte in bewegten Bildern".
  • Foto: Brunner Images
  • hochgeladen von Claudia Scheiber

Marktlfest bildete den Höhepunkt im Jubiläumsjahr 550 Jahre Markterhebung.

SILLIAN.Bereits seit Jahresbeginn wird in der Marktgemeinde Sillian mit einer Reihe von Veranstaltungen das Jubiläum zum 550-jährigen Marktrecht gefeiert.
Den Höhepunkt des Festreigens bildete am vergangenen Wochenende das dreitägige Marktlfest mit einen Festumzug durch die Marktgemeinde.
Im Jahre 1469 verlieh Graf Leonhard von Görz der Gemeinde das Marktrecht und erlaubte somit den Verkauf und Handel von Waren. "Dies war der
Beginn des wirtschaftlichen Aufstieges für unsere Gemeinde im Hochpustertal", so Bürgermeister Hermann Mitteregger beim Festakt vergangenen Samstag.
Die Festrede hielt, in Vertretung des Landeshauptmannes von Tirol, der ehemalige Landeshauptmann Herwig van Staa und brachte als Gastgeschenk
des Landes Tirol und der Landesgedächtnisstiftung einen namhaften Betrag zur Renovierung der Pfarrkirche mit. 
Nach den Grußworten der Ehrengäste erfolgte der große Festumzug unter dem Motto "Bewegte Geschichte in bewegten Bildern". 33 Festwägen und hunderte Teilnehmer zogen dabei durch die Straßen der Gemeinde und zeigten einen Teil der Geschichte von Sillian.

Bildergalerie: Brunner Images

Weitere Lokalnachrichten aus Osttirol

Autor:

Claudia Scheiber aus Osttirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.