Kals: Motorradfahrer prallte gegen Betonwand

Ein 45-jähriger Motorradfahrer aus Deutschland fuhr am 23.05.2017 mit einer Motorradgruppe auf der Kalsertal-Landesstraße taleinwärts in Richtung Kals am Großglockner. Im Bereich der sogenannten „Äußeren Klaustalgalerie“ geriet er in einer Rechtskurve aus bisher ungeklärter Ursache auf die linke Straßenseite, prallte dort zuerst gegen die Gehsteigkante und in weiterer Folge gegen die Betonwand der Galerie und kam dabei zu Sturz.
Nach notärztlicher Versorgung wurde der 45-Jährige mit Verletzungen unbestimmten Grades ins BKH Lienz gebracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen