Osttirolerin als "Glanzlicht" ausgezeichnet

Michaela Wiedemair bei der Ehrung mit LR Dr. Beate Palfrader und Roman Sillaber, Leiter der Abt. Kath. Jugend der Diözese Innsbruck.
  • Michaela Wiedemair bei der Ehrung mit LR Dr. Beate Palfrader und Roman Sillaber, Leiter der Abt. Kath. Jugend der Diözese Innsbruck.
  • Foto: Land Tirol/Fischler
  • hochgeladen von Claudia Scheiber

Herausragende ehrenamtliche Leistungen im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit holt das Land Tirol seit 2011 mit der Auszeichnung „Glanzleistung“ vor den Vorhang. Vergangene Woche standen im Landhaus 24 Personen aus dem sozialen, kirchlichen, sportlichen oder kulturellen Vereins- und Organisationsleben im Rampenlicht. Unter ihnen auch Michaela Wiedemair aus Innervillgraten.

„Ehrenamtliche schenken Energie, Zeit und Herzblut und das alles unentgeltlich und in ihrer Freizeit – dieses Engagement ist ausgesprochen wertvoll und vor allem unbezahlbar“, dankte Jugendlandesrätin Beate Palfrader den „Glanzlichtern“ und übereichte ihnen einen Ehrungskristall sowie eine Urkunde.
Die Tätigkeitsfelder der Ausgezeichneten reichen von Gruppenleitungen über organisatorische Aufgaben bis hin zu Trainertätigkeiten und handwerklich-kreativen Beiträgen.

Michaela Wiedemair erhielt die Auszeichnung „Glanzleistung“ für ihr ehrenamtliches Engagement bei der Katholischen Jugend der Diözese Innsbruck. "Sie hat maßgeblich bei der Organisation der Jugend- und Firmlingswallfahrt nach Kalkstein mit ca. 350 Jugendlichen und bei der „Open-Air-Rockmesse“ in Abfaltersbach mit ca. 700 TeilnehmerInnen mitgewirkt . Außerdem organisiert sie Jugendgottesdienste und -wallfahrten, verschiedene Andachten und Jugendgebetsstunden und veranstaltet für Jugendliche in ihrer Pfarre Innervillgraten darüber hinaus noch Spielabende und Übernachtungen. Somit ist sie auf Pfarr- und Dekanatsebene eine große Hilfe und Stütze", so die Worte der Jury.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen