Podiumsdiskussion zum Thema Armut

BEZIRK. Trotz Wirtschaftswachstum und Strukturreformen am Arbeitsmarkt sind in Österreich Millionen Menschen arm. Dazu gehören längst nicht mehr nur Arbeitslose und Rentner, sondern immer mehr Menschen, die von ihrer Arbeit nicht leben können, wie z.B. geringfügig Beschäftigte. Gleichzeitig steigt weltweit das Vermögen der Reichen.
In dem Kurzreferat "Wir müssen leider draußen bleiben - Die neue Armut in der Konsumgesellschaft" berichtet die Journalistin und freie Autorin Kathrin Hartmann über dieses Problem. In der anschließenden Podiumsdiskussion werden Lothar Müller (AK), Reinhard Lobenwein (WK) und Georg Schärmer von der Caritas ihre Sicht der Dinge darlegen. Termin: Montag, 15. April 2013 um 20 Uhr im Bildungshaus Osttirol.

Autor:

Hans Ebner aus Osttirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.