Spielfeld Kultur
Projekt scheiterte wegen fehlender Förderungen

2021 will Spielfeld Kultur wieder durchstarten.
  • 2021 will Spielfeld Kultur wieder durchstarten.
  • Foto: Wolfgang Retter/Spielfeld Kultur
  • hochgeladen von Hans Ebner

LIENZ. „Wir haben lange gehofft, dass Spielfeld Kultur heuer doch noch stattfinden kann. Durch die endgültige Förderabsage von Seiten der Stadt Lienz ist uns dies leider nicht mehr möglich und wir müssen den Campus für heuer absagen. Wir hatte bereits das gesamte Programm für die heurige Ausgabe auf Schiene, dann kam Corona und damit, wie für viele Kulturschaffende und kulturelle Einrichtungen, ein Hindernis nach dem andern", erklärt Spielfeld Kultur Obfrau Claudia Moser.

Finanzieller Engpass

Bereits im Frühjahr musste der Verein die Streichung der Subventionen von Seiten des Bundes hinnehmen. Bis zum Schluss hatte man daher auf Unterstützung der Stadt Lienz gehofft, mit deren Förderung der Campus noch möglich gewesen wäre. „Die Stadt hat sich mit ihrer Entscheidung sehr lange Zeit gelassen und den Antrag immer wieder verschoben. Mir tut das vor allem auch für die Workshopleiterinnen und Workshopleiter leid, die alle freiberuflich arbeiten und ihre Zeit freigehalten haben, in der Hoffnung, dass der Campus doch noch stattfinden kann. Auch für die Kinder und Eltern wäre heuer mehr denn je ein Sommerprogramm wichtig gewesen“.

Zukunftspläne

Der Verein gibt nicht auf. „Der Ordner für 2021 am Computer ist schon angelegt und wir werden die Zeit nutzen um neue Kooperationen zu finden und unsere Ideen weiterentwickeln. Viele Eltern haben uns geschrieben und ihr Bedauern zum Ausdruck gebracht, dass der Kreativcampus heuer nicht stattfinden wird. Das nehmen wir als Auftrag für das kommende Jahr“, so Moser
Bleiben nur die entstandenen Kosten von rund 5.500 Euro. "Auf denen bleiben wir jetzt sitzen. Aber auch hier werden wir eine Lösung finden und vielleicht übernimmt die Stadt kulanterweise diesen Betrag, damit wir ohne Altlasten ins nächste Jahr gehen können“, so die Obfrau.

Du möchtest die aktuellsten Meldungen aus deinem Bezirk direkt am Smartphone?

Dann aktiviere die meinbezirk Push-Nachrichten!

Jetzt aktivieren

Anzeige
Die Gäste erwartet ein besonderes 5-Gänge-Menü.
  Aktion   3

Mitmachen & Gewinnen
"Tafeln am Hof" – Einladung für das Dinner rund ums Gemüse gewinnen

Ein Genusskonzept der besonderen Art geht in die zweite Runde. Die Agrarmarketing Tirol veranstaltet auch heuer wieder das „Tafeln am Hof“. An zwei Terminen im August und September stehen jeweils ausgewählte Produkte mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol“ im Zentrum eines exklusiven Dinners. Wir verlosen zwei der begehrten Einladungen! Den Anfang macht das Gemüse. Ein köstliches 5-Gänge-Menü erwartet die Gäste am 24. August 2020, ab 18.00 Uhr, mitten auf dem Gemüsefeld der Familie Giner in...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen