Trinkwasser-Sicherheit für Tirol durch Wasserwarte-Ausbildung

2Bilder

MitarbeiterInnen der Tiroler Gemeinden und kommunalen Betriebe, aber auch ehrenamtlich für Wassergenossenschaften tätige TirolerInnen kümmern sich tagtäglich darum, dass einwandfreies Trinkwasser aus den Wasserhähnen in Tirol sprudelt. Motivation und Qualifikation des Betriebspersonals sind, neben der Qualität des Wasservorkommens, die Basis jeder Trinkwasserversorgung.
In Dölsach wurde zum Weltwassertag am 22. März eine Aus- und Fortbildungsinitiative gestartet. Beim ersten Basisseminar Wasserwart am 21. und 22. März in Dölsach wurden die Wasserversorger des Bezirkes Lienz geschult. Alle 44 Teilnehmer unterzogen sich mit Erfolg der abschließenden Prüfung.

Autor:

Hans Ebner aus Osttirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.