Zum Abschied hieß es: Licht aus in Obertilliach

21Bilder

OBERTILLIACH. Ganz im Zeichen der alten Nachtwächter- und Türmertradition stand das vergangenen Wochenende in Obertilliach. Mit Helmut Egartner pa­t­rouil­lie­rt in Obertilliach Österreichs einziger Nachtwächter. Nicht zuletzt deshalb fand das Zunfttreffen, nach 1998, bereits zum zweiten Mal in Osttirol statt. 90 Nachtwächter und Türmer reisten zum diesjährigen Treffen.
Das Rahmenprogramm beinhaltete unter anderem einen Ausflug in die Bezirkshauptstadt Lienz. In Obertilliach wurden die einzelnen Gruppen und ihre Gebräuche den Zuschauern präsentiert. Nach der Zunftsitzung und einem Ausflug auf Obertilliachs Hausberg bildete ein ökomenischer Gottesdienst den Abschluss des Treffens. Letzter Befehl des Zeremonienmeisters: Nachtwächter - Licht aus!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen