MOTORRADWEIHE IN LIENZ AM 26. MAI 2018 - EINE UNSÄGLICHE GESCHICHTE!!

Ich empöre mich an dieser Stelle: das Spektakel um die Motorradweihe geht weiter, es scheint auch keine Skrupel zu geben, wenn die Unteroffiziersgesellschaft Tirol die Biker zu diesem Treffen einlädt, wenn der Segen eines Militärdekans auf die Bikerinnen und Biker fällt, sie weiterhin darin bestärkt, ihre Feuerstühle, ihre Potenzen auf den Zweirädern durch
Osttirol knattern zu lassen!!! Der Zweck heiligt die Mittel, die Kirche ist in Not, so scheint es, denn wie kommt eine Kirche auf solch eine Idee, Fehlentwicklungen in der Kirche mit Kirchenaustritten durch solche Motorradweihen auszugleichen??? Hat die Kirche keine andere Sorgen??? Gibt es nicht WICHTIGERES in Osttirol, als sich auf dieses kommenden Ereignis zu konzentrieren??? Welchen Wert haben die Bikerinnen und Biker an sich, sind sie die tollkühnen Ritter in ihren Verkleidungen, leisten sie etwa eine Vorbildfunktion, wenn sie durch die Täler ausreiten, das Gas betätigen, den Lärm anderen auf-oktruieren, den Gestank zurück-lassen und schluß-endlich eine Gefahr an sich für Kinder, alte und ältere Menschen darstellen??? Ihre Rücksichtslosigkeit kennt keine Grenzen, kein Pardon, diverse Überholmanöver sind an der Tagesordnung . . . gottseidank regen sich inzwischen auch andere über diesen Umstand auf . . . auch in Bayern reagieren Menschen auf diese Belästigungen, auch hier wird das Thema im Landtag behandelt . . .

Ich bin heilfroh, meine eingereichte PETITION mit den entsprechenden Fakten bei der europäischen Kommission wurde anerkannt und ist nun auf der Agenda zu finden, von daher sind die Tage der verrückten Biker auch schon angezählt: die lauten Kracher werden über kurz oder lang verschwinden, das mutwillige Manipulieren an der Technik der Fahrzeuge hat ein Ende, diese Lärmkulisse gehört bald der Vergangenheit an, und das ist auch richtig, dann sind die Prinzipien der Ordnung und der Spielregeln wieder hergestellt!!!
Biker sollten vom Grundsatz her mindestens alle 3 Jahre auf ihre Fahrtüchtigkeit überprüft werden, ansonsten läuft das aus dem Ruder . . .

Der UNNSINN mit der Motorradweihe in Lienz ist kaum zu überbieten. Dass Militärdekane sich für diesen Blödsinn hergeben, ist kaum in Worte zu fassen . . . welche Motive liegen dahinter . . . was treibt all diese Vorgänge an . . . wer steckt hinter diesem notorischen Schwachsinn einer "MOTORRADWEIHE"??? Die Maßlosigkeiten haben zugenommen, der Anstand ist abhanden gekommen, die Regeln finden keine Anwendung . . . es zählt das Theater, die Inszenierungen, die Gruppen-Prozesse a la Carte, jeder darf wieder einmal seine Heldenhaftigkeit beweisen!!! Das Aufwerten generell durch das Bike ist das Grundprinzip geworden, da weiß doch gleich ein jeder, schaut her, ich habe die Mittel, ich habe die Macht, ich habe was ich bin (Haben oder Sein . . . das wäre hier die Frage??) . . . jeder Biker darf sich in den eigenen Spiegel schauen!!! Die Maskeraden sind aufgesetzt, das Gehabe mit dem Glimm-stengel zwischen den Fingern ein lächerliches Attribut, das coole Getränk ein Hilfsmittel, das keinen wirklich hinter dem Ofen hervor-lockt . . .

Die Welt der BIKER wird demnächst neu vermessen!!! Darauf freue ich mich!!! Wir gestalten die KORDINATEN mit, auch wir haben etwas zu sagen: fahrt mit euren Mühlen einfach woanders!! Verschönt das schöne Osttirol mit euren Interessen!!! Es reicht jetzt!!! Und gottseidank wird auch die europäische Kommission jetzt deutlich mitreden, es ist reif für einen Wandel!!!

Autor:

Jürgen-Ferdinand Schohr, MA/MD, Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut, Störenfried und Clown aus Osttirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.