Emotionaler EU-Wahlaufruf der Grünen

"Geht bitte wählen", plädieren Michael Mingler und Thomas Haidenberger.
  • "Geht bitte wählen", plädieren Michael Mingler und Thomas Haidenberger.
  • Foto: Grüne
  • hochgeladen von Hans Ebner

Die EU Wahl sei von „herausragender Bedeutung“ für das Leben jedes Einzelnen, betonten der Grüne Landeskandidat Michael Mingler und Bezirkssprecher Thomas Haidenberger bei einer Pressekonferenz.
„Was wir essen, wieviel wir verdienen, wie friedlich wir zusammenleben und vor allem wie stark wir von der Klimakrise betroffen sein werden, all diese lebensnahen Dinge entscheiden sich auf europäischer Ebene. Das muss allen bewusst sein, die derzeit eher nicht vorhaben hinzugehen“, so die beiden.

Für die Grünen gehe es bei dieser Wahl als Partei um viel. „Ja, es stimmt. Diese Wahl entscheidet darüber, ob die Grünen bundesweit das Comeback schaffen und damit wieder ein Faktor werden. Aber wir treten nicht zum Selbstzweck an, sondern weil die Zukunft von uns allen am Spiel steht. Die drohende Klimakrise ist bittere Realität und gewinnt mit jedem Tag an zerstörerischer Kraft. Gerade wir in den Alpen sind davon besonders betroffen. Bei uns wirkt sich die Klimakrise viel massiver aus wie Studien zeigen. Ich erinnere an die massiven Dürren letztes Jahr oder die jedes Jahr noch extremer werdenden Unwetter. Daher machen wir diese Wahl auch zur Klimawahl“, so Mingler.

Autor:

Hans Ebner aus Osttirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen