Heimniederelage und Auswärtssieg für Nußdorf-Debant

NUSSDORF-DEBANT (strope). Nach der unglücklichen 0:1 Heimniederlage gegen den SV Seeboden, waren die Nußdorfer im Spiel gegen den ASKÖ Irschen auf Wiedergutmachung aus. Und die Mannschaft von Bernd Feil ging mit enormer Aggressivität in dieses Spiel und war die klar spielbestimmende Mannschaft.
Kapitän Thomas Unterassinger sorgte nach einem Eckball in der 26. Minute für das 0:1. Nach einem Foul an Philipp Fuchs gab es sieben Minuten später einen Elfmeter für den FC-WR. Wieder übernahm der Kapitän die Verantwortung und erhöhte auf 0:2. Und aus einem Konter besorgte Philipp Lugger acht Minuten vor dem Pausenpfiff das 0:3.
Nach der Pause verflachte die Partie zusehends und so blieb es schlussendlich beim klaren 0:3 Auswärtserfolg der Osttiroler.

Autor:

Claudia Scheiber aus Osttirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.