Frauenfußball
Klare Niederlage für die Lienzer Damen

Die Lienzer Fußballdamen mussten im letzten Spiel eine Niederlage einstecken.
  • Die Lienzer Fußballdamen mussten im letzten Spiel eine Niederlage einstecken.
  • Foto: Brunner Images
  • hochgeladen von Claudia Scheiber

Die Osttirolerinnen unterlagen zu Hause gegen Bleiburg mit 5:0.

LIENZ (strope). Der Vorjahres Meister der Kärntner Frauen Liga aus Unterkärnten übernahm vom Anpfiff weg das Kommando und hatte bereits nach wenigen Minuten mit einem Lattentreffer von Yvonne Poderschnig Pech. Die Osttirolerinnen fanden nach rund 20 Minuten durch Jessica de Zordo zwei tolle Möglichkeiten auf den Führungstreffer vor. Zunächst schoss die Lienzer Goalgetterin in aussichtsreicher Position vor dem Bleiburger Tor den Ball daneben und kurz darauf konnten die Gäste Verteidigerinnen ihren Schuss im letzten Moment abblocken. Praktisch mit dem Pausenpfiff gingen schließlich die Unterkärntnerinnen aus einem Freistoß durch Julia Kainbacher in Führung. Dieser Treffer beflügelte die Gäste und zwei Treffer von Yvonne Poderschnig sorgten nach 70 Minuten bereits für die Entscheidung in diesem Spiel. Die Osttirolerinnen wehrten sich zwar nach Leibeskräften, standen aber gegen die spielstarke Mannschaft aus Bleiburg auf verlorenem Posten. Kurz vor dem Schlusspfiff sorgten Yvonne Poderschnig und Anja Veratschnig mit zwei weiteren Treffern für den 5:0 Endstand. Damit beendeten die Lienzerinnen den Herbstdurchgang der Kärntner Frauen Liga auf dem 5. Tabellenplatz.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an. Mit etwas Glück kannst du eine Auszeit für 2 Personen im 5*s ASTORIA Resort Seefeld gewinnen!

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen