Fußball Unterliga West
Matrei klettert auf den 2. Tabellenplatz

Die Matreier feierten einen 2:1 Auswärtserfolg gegen die SGA Sirnitz.
  • Die Matreier feierten einen 2:1 Auswärtserfolg gegen die SGA Sirnitz.
  • Foto: Brunner Images
  • hochgeladen von Claudia Scheiber

Die Iseltaler feiern 2:1 Auswärtssieg gegen die SGA Sirnitz

SIRNITZ, MATREI (peka). Nach dem 2:0 Heimsieg in der Vorwoche gegen die WSG Radenthein wollten die Panzl-Schützlinge auch in Sirnitz zuschlagen und drei Punkte nach Hause ins Iseltal bringen. Und die Matreier begannen sehr konzentriert, standen in der Defensive sehr gut und gingen nach zwanzig Minuten durch einen Treffer von Manuel Amoser mit 1:0 in Führung. Die Hausherren steckten diesen Gegentreffer aber rasch weg und glichen zehn Minuten später durch Kevin Bretis zum 1:1 aus. Dann schlug der Verletzungsteufel bei den Matreiern gleich zweimal zu. Zunächst musste Manuel Amoser mit Verdacht auf Nasenbeinbruch ausgetauscht und ins UKH Klagenfurt gebracht werden. Nur wenige Augenblicke später erwischte es dann Julian Egger, der verletzungsbedingt nicht mehr weitermachen konnte und durch Fabio Pargger ersetzt werden musste.
Ein Wechsel, der kurz nach Beginn der zweiten Halbzeit positive Auswirkungen für die Matreier hatte, denn Fabio Pargger brachte seine Elf in der 50. Minute neuerlich in Führung. Danach agierten die Osttiroler taktisch sehr clever und ließen in der Defensive nichts mehr anbrennen. So blieb es bis zum Schlusspfiff beim knappen 2:1 Erfolg für die Matreier, die damit in der Tabelle der Unterliga West auf den zweiten Platz hochkletterten.

Weitere Sportnachrichten aus Osttirol

Autor:

Claudia Scheiber aus Osttirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen