Mehrkampf: Tiroler Meistertitel für Norbert Mariacher

Norbert Mariacher sicherte sich den Tiroler Meistertitel im Vierkampf.
  • Norbert Mariacher sicherte sich den Tiroler Meistertitel im Vierkampf.
  • Foto: SUR Lienz/Mariacher
  • hochgeladen von Claudia Scheiber

In Innsbruck wurden am 11. Feber die Tiroler Hallenmeisterschaften im Mehrkampf der Wertung Schüler männlich unter 14 Jahren ausgetragen.
Nach dem Gewinn der Goldmedaillen über 60 m Hürden, im Weit- und im Hochsprung überzeugte der 12-jährige Norbert Mariacher von der Sportunion Raika Lienz auch im Vierkampf. 13 Tiroler Jungathleten waren in den Bewerben 60 m, Hoch-, Weitsprung und Kugelstoßen am Start.
Der Schüler der NMS Egger-Lienz gewann die Disziplinen Hochsprung (1,57 m), Weitsprung (4,89 m) und Kugelstoßen (3 kg, 10,29 m). Im 60 m Sprint (8,35 Sek.) musste er sich nur dem Innsbrucker David Smith um eine Hundertstelsekunde geschlagen geben. Mit 2159 Punkten wurde er überlegener Tiroler Vierkampfmeister 2018 Schüler MU14 in der Halle.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen