Oberlienzer Siegeslauf hält weiter an

Die Oberlienzer hatten im Spiel die Nase vorne uns sicherten sich einen 3:1 Heimsieg.
12Bilder
  • Die Oberlienzer hatten im Spiel die Nase vorne uns sicherten sich einen 3:1 Heimsieg.
  • Foto: Brunner Images
  • hochgeladen von Claudia Scheiber

OBERLIENZ (strope). Nach den letzten beiden klaren Erfolgen gegen Nikolsdorf und Virgen wollte die Rohracher Elf auch dem FC Union Raiffeisen Sillian/Heinfels die Punkte abknöpfen. Und nach 12 Minuten hatte Julian Gomig bereits den Führungstreffer am Fuß, scheiterte aber aus halblinker Position an Gästekeeper Karl Sprenger. Die Sillianer kamen vor allem über die Außenbahnen immer wieder gefährlich in Tornähe. Nach einem hohen Ball fehlte bei den Hausherren die Abstimmung und Keeper Ewald Jans konnte eine missglückte Kofpballrückgabe von Clemens Stotter gerade noch parieren. Kurz nachdem Gabriel Stotter mit einem Drehschuss auf der Gegenseite lediglich das Aluminium getroffen hatte, brachte Martin Walter die Oberlienzer mit einem Traumtor in Führung. Nach einem Eckball nahm er sich aus rund 30 Metern ein Herz und knallte den Ball zum 1:0 unter die Latte. Kurz darauf unterlief den Hausherren aber ein erneuter Fehler in der Abwehr und Lukas Peintner beförderte das Spielgerät zum Ausgleich ins eigene Tor. Auch nach dem Seitenwechsel hatten die Hausherren mehr vom Spiel, während die Sillianer nur durch Standards für Gefahr sorgten. Nach rund einer Stunde lief Martin Walter nach Zuspiel von Mario Steiner alleine auf das Sillianer Tor zu und verwertete souverän zur erneuten Führung für die Gastgeber. Und in der 87. Minute sorgte der erst wenige Sekunden zuvor eingewechselte Matthias Possenig für die endgültige Entscheidung. Mit einem Schuss ins kurze Eck markierte er den 3:1 Endstand für die Sportunion Oberlienz.

Weitere Ergebnisse


SK Kirchbach - URC Thal/Assling 2:2 (2:1)

Tore: Andreas Jank (9., 32.) bzw. Kevin Kofler (10.), Dominik Kofler (46.)

ASKÖ Gmünd 1b - Union Matrei 1b 3:1 (1:0)
Tore: Dominik Oberwinkler (23.), Nico Payer (58.), Philipp Straganz (82.) bzw. Raphael Wibmer (55.)

FC Mölltal - FC Dölsach 4:3 (2:1)
Tore: Nico Pichler (19., 80.), Stefan Pacher (37.), Semir Berberovic (75.) bzw. Pascal Obergantschnig (1.), Marcus Neunhäuserer (81.), Michael Schneider (92.)

ASKÖ Irschen - TSU Prägraten 3:1 (1:0)
Tore: Oliver Steiner (2. ET), Christian Wernisch (58., 80.) bzw. Marvin Weiskopf (74.)
gelb/rote Karte: Michael Rainer (51. Prägraten)

SV Dobernik Tristach - FC Hermagor 3:2 (0:0)
Tore: Sebastian Kreuzer (61.), Lukas Bundschuh (66., 90.) bzw. Roman Schmidt (53.), Jan Logar (79.)

TSU Virgen - TSU Nikolsdorf 5:1 (3:0)
Tore: Patrick Bacher (3.), Patrick Wibmer (40.), Stefan Stemberger (42.), Johannes Fuetsch (63., 83.) bzw. Raphael Eder (88.)

Autor:

Claudia Scheiber aus Osttirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.