Rapid gewinnt Derby der 1b Mannschaften

Die B-Mannschaft von Rapid Lienz besiegte Nußdorf 1b mit 6:3
  • Die B-Mannschaft von Rapid Lienz besiegte Nußdorf 1b mit 6:3
  • Foto: Brunner Images
  • hochgeladen von Claudia Scheiber

LIENZ (strope). Die Lienzer erwischten gegen die 1b Mannschaft aus Nußdorf einen Auftakt nach Maß und gingen bereits nach wenigen Minuten in Führung. Nach Foul an Hasan Duranovic verwandelte Antonel Cabraja den dafür diktierten Strafstoß zum 1:0. Aber die Gäste ließen sich dadurch nicht aus der Ruhe bringen und Rapid Keeper Matthias Waltl, der aufgrund von Verletzungen diesmal zwischen den Pfosten stand, musste bis zur 20. Minute gleich zweimal hinter sich greifen. Asim Kasupovic und Thomas Heinzle hatten das Spiel zugunsten der Nußdorfer gedreht. Treffer von Noah Gassler und Hasan Duranovic bzw. erneut Thomas Heinzle, diesmal allerdings aus stark abseitsverdächtiger Position, sorgten für den 3:3 Halbzeitstand. Nach dem Seitenwechsel tat sich auf beiden Seiten vorerst nicht viel, ehe 10 Minuten vor dem Schlusspfiff die Rapidler so richtig aufdrehten. Hasan Duranovic und zweimal Antonel Cabraja, darunter ein Traumfreistoß genau ins Kreuzeck, sorgten schlussendlich noch für einen klaren 6:3 Sieg der jungen Lienzer.

Weitere Ergebnisse:

SV Penk 1b - TSU Ainet 0:4 (0:1)
Tore: Manuel Hertscheg (12., 55., 76.) Markus Mair (50.)

SG Defereggental - SV Oberdrauburg 0:2 (0:1)
Tore: Wolfgang Gaschnig (25., 84. FE)
rote Karte: Rene Witzeling (88. Oberdrauburg)

SPG Oberes Mölltal - TSU Nikolsdorf 1:0 (1:0)

Tor: Luka Tolic (9.)
gelb/rote Karte: Michael Schober (90. Nikolsdorf)

Thal/Assling 1b - SK Grafendorf 3:5 (2:3)
Tore: Mohamed Hashala (22., 28.), Marco Theurl (67.) bzw. Stefan Steinwender (12.), Marcel Bidner (38., 40.), Matthias Brunner (53., 73.)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen