Starker Saisonstart im Pinzgau

Erfolgreicher Saisonauftakt der Osttiroler Ranggler: Albert Warscher, Lukas Mattersberger, Philip Holzer und Simon Lang (v.l.)
2Bilder
  • Erfolgreicher Saisonauftakt der Osttiroler Ranggler: Albert Warscher, Lukas Mattersberger, Philip Holzer und Simon Lang (v.l.)
  • Foto: Holzer
  • hochgeladen von Claudia Scheiber

PIESENDORF/MATREI. Gleich beim ersten Alpencupranggeln mischten die heimischen Sportler wieder kräftig mit, auch wenn die zwei Topfavoriten in den jüngsten Schülerklassen noch nicht am Start waren. In Piesendorf duellierten sich 136 Athleten aus Bayern, Salzburg, Nord-Süd- und Osttirol und boten den zahlreich erschienenen Publikum und bei herrlichem Sommerwetter Rangglersport vom feinsten. Der Virger Simon Lang sicherte sich in der Klasse 10-12 Jahren souverän den Klassensieg. Mit sechs Siegen in zwei Bewerben erkämpfte sich Philip Holzer in beeindruckender Manier den Tagessieg in der Klasse 16-18 Jahre und den Jugendhogmoar. Der Vizejugendhogmoartitel ging ebenfalls nach Osttirol an Lukas Mattersberger. Albert Warscher holte sich in der Klasse III den ausgezeichneten dritten Platz. Knapp am Podest scheiterte Kevin Holzer mit Rang vier in der Klasse 14-16 Jahre.

Erfolgreicher Saisonauftakt der Osttiroler Ranggler: Albert Warscher, Lukas Mattersberger, Philip Holzer und Simon Lang (v.l.)
Philip Holzer holte sich das Double in Piesendorf.
Autor:

Claudia Scheiber aus Osttirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.