Motocross
Top Ergebnisse für Johannes Wibmer

Johannes Wibmer sicherte sich bei der ÖM in Seitenstetten den 2. Platz.
  • Johannes Wibmer sicherte sich bei der ÖM in Seitenstetten den 2. Platz.
  • Foto: Wibmer
  • hochgeladen von Claudia Scheiber

Der junge Kalser Motocrosser sicherte sich bei der Österreichischen Meisterschaft in Seitenstetten den 2. Platz.

SEITENSTETTEN/KALS. Vergangenes Wochenende wurde die fünfte Runde zur int. Jugend Motocross-Staatsmeisterschaft in Seitenstetten (Niederösterreich) ausgetragen.
Bei perfekten Bedingungen, einem begeisterten Motocross-Publikum und einem sehr stark besetzten Teilnehmerfeld belegte der junge Kalser Johannes Wibmer als bester Österreicher den hervorragenden 2. Platz.
Die starke Konkurrenz aus Tschechien und Ungarn besetzte bereits in der Qualifikation die Hälfte der Top 10 Plätze und machten es den heimischen Motocrossern nicht einfach.
Im ersten Lauf konnte Wibmer den spannenden Kampf um Platz 2 mit dem amtierenden 65 ccm Weltmeister Vitzselav Marek (Tschechien) für sich entscheiden. Im zweiten Lauf belegte Wibmer Platz 3 und sicherte sich somit in der Tageswertung als bester Österreicher den 2. Platz.
Insgesamt liegt Wibmer in der laufenden ÖM mit nur einem Punkt Rückstand auf den zweitplatzierten Ungarn Noel Zanocz auf Platz 3.
Wibmer geht nun voll motiviert in die vorletzte Runde der Jugendmotocross-Staatsmeisterschaft, die bereits am kommenden Wochenende in Mehrnbach (Oberösterreich) ausgetragen wird.

1. Platz bei MX-Jugendcup

Auch bei dem heuer erstmals ausgetragenen MX-Jugendcup stelle Wibmer am 10. August in Ehrwald sein Können unter Beweis. Er dominierte mit zwei Laufsiegen das erste von insgesamt drei Rennen (Ehrwald, Rietz und Kundl) und geht somit als aktuell Führender am 31. August in Rietz an den Start.

Weitere Beiträge über das Kalser Motocrosstalent lesen Sie HIER

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen