TVB-Osttirol und Nationalpark Hohe Tauern verstärken Zusammenarbeit

Thomas Winkler, Eva Haselsteiner, Fanny Brommer, Sandra Gutternig und Otto Trauner.
2Bilder
  • Thomas Winkler, Eva Haselsteiner, Fanny Brommer, Sandra Gutternig und Otto Trauner.
  • Foto: TVBO/NPHT
  • hochgeladen von Claudia Scheiber

„Meet the Nationalpark“ - Erlebnisschulungsprogramm für MitarbeiterInnen des TVB Osttirol und des Nationalparks Hohe Tauern Tirol gestartet.

BEZIRK. Am 11. Oktober 2018 fand die Auftaktveranstaltung zum Programm „Meet the Nationalpark“ im Tourismushaus Lienz statt. Dies war der offizielle Projektstart des 2-jährigen Erlebnisschulungsprogrammes. Geladen waren alle MitarbeiterInnen mit Gästekontakt und Vermarktungsaufgaben des TVB Osttirol und des Nationalparks Hohe Tauern Tirol.

Bewusstsein schaffen

Ziel dieses Erlebnisschulungsprogrammes, welches im Rahmen des Handlungsfeldes „Nationalpark erleben“ erarbeitet wurde, ist es, den Nationalpark besser kennenzulernen. Es geht darum, den Nationalpark, Nationalpark-Produkte, Produzenten, Betriebe aus einer neuen und persönlicheren Perspektive zu erleben und ein stärkeres Bewusstsein für die tollen Angebote des Naturraums zu schaffen. Der Nationalpark als Angebot für alle Gäste der gesamten Region soll erkannt werden - vom Hochpustertal über den Talboden bis ins Iseltal.
„Meet the Nationalpark“ bietet viel Raum für Erfahrungsaustausch, spannende Geschichten und den Aufbau eines Teamgefühls für Mitarbeiter des TVB und des Nationalparks.
Im Rahmen der Auftaktveranstaltung wurden das Projekt „Meet the Nationalpark“ für MitarbeiterInnen und die Programmpunkte für das Jahr 2019 im Detail vorgestellt. Pro Jahr finden 4 Erlebnisschulungen - 2 davon verpflichtend - für die MitarbeiterInnen der Infobüros des TVB Osttirol, alle Nationalpark-RangerInnen sowie alle MitarbeiterInnen aus dem Bereich Marketing und Vertrieb zu folgenden Schwerpunktthemen statt:
Nationalpark-Erlebnisse, Kulinarik im Nationalpark, allgemeine Informationen und touristische Angebote im Nationalpark.

Bedeutung von Nationalparks

Ergänzt wurde die Auftaktveranstaltung durch einen Impulsvortrag der Österreich Werbung (ÖW). So wurden spannende Marktforschungsdaten zum Thema Naturliebhaber auf Urlaub in Österreich präsentiert. Fanny Brommer stellte die Bedeutung von Nationalparks für die Vermarktung der Österreich Werbung dar, zeigte Beispiele zu den Fokuskampagnen der ÖW zum Thema „Naturbegegnendes Reisen“ sowie zu Mitarbeiterschulungsprogrammen innerhalb der Österreich Werbung.

„Meet the Nationalpark“ wird als Programm bis 2020 umgesetzt. In Folge soll sich daraus auch ein Schulungsprogramm für MitarbeiterInnen der Osttiroler Tourismusbetriebe entwickeln.

Thomas Winkler, Eva Haselsteiner, Fanny Brommer, Sandra Gutternig und Otto Trauner.
Die Auftaktveranstaltung zum Programm „Meet the Nationalpark“ war gleichzeitig Startschuss für das 2-jahres-Projekt.
Autor:

Claudia Scheiber aus Osttirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.