27.08.2016, 21:12 Uhr

Die Silberdistel

...die Silberdistel wird auch Wetterdistel genannt, da sich bei regnerischem Wetter die Blüten schließen und bei Sonnenschein wieder öffnen. Sie ist eine niedrig gewachsene Pflanze, umgeben von weißen Hüllblättern. Diese beliebte Alpenblume findet man meistens auf trockenen Gebirgswiesen. Sie steht unter Naturschutz und darf nicht geüpflückt werden.

Weitere Beiträge zu den Themen
21 Kommentareausblenden
19.230
Kurt Dvoran aus Schwechat | 27.08.2016 | 21:15   Melden
17.886
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 27.08.2016 | 21:18   Melden
30.058
Christine Stocker aus Spittal | 27.08.2016 | 21:41   Melden
24.413
Gerhard Singer aus Ottakring | 27.08.2016 | 21:51   Melden
9.701
Ilse W. aus Bruck an der Leitha | 27.08.2016 | 21:52   Melden
39.311
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 27.08.2016 | 22:04   Melden
38.467
Magret Hochstöger aus Linz | 28.08.2016 | 03:38   Melden
19.541
Petra Maldet aus Neunkirchen | 28.08.2016 | 04:11   Melden
81.702
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 28.08.2016 | 06:40   Melden
7.936
Sabine Stanglechner-Stöfan aus Osttirol | 28.08.2016 | 09:17   Melden
3.183
Kathi Jelinek aus Mistelbach | 28.08.2016 | 12:06   Melden
129.252
Birgit Winkler aus Krems | 28.08.2016 | 12:55   Melden
62.007
Ferdinand Reindl aus Braunau | 28.08.2016 | 13:26   Melden
31.121
Karl Vidoni aus Innsbruck | 28.08.2016 | 15:46   Melden
5.368
Karl Schneeweiss aus Favoriten | 28.08.2016 | 18:28   Melden
52.640
Sylvia S. aus Favoriten | 28.08.2016 | 18:43   Melden
7.936
Sabine Stanglechner-Stöfan aus Osttirol | 28.08.2016 | 20:09   Melden
3.869
Peter Seper aus Oberwart | 28.08.2016 | 22:30   Melden
7.936
Sabine Stanglechner-Stöfan aus Osttirol | 29.08.2016 | 20:02   Melden
1.327
Elisabeth Koller aus Ottakring | 30.08.2016 | 11:32   Melden
7.936
Sabine Stanglechner-Stöfan aus Osttirol | 30.08.2016 | 13:38   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.