30.03.2017, 11:35 Uhr

Kränkungen überwinden und Frieden finden

Wann? 19.04.2017 14:00 Uhr

Wo? Bildungshaus Osttirol, Kärntner Str. 42, 9900 Lienz AT
(Foto: Veranstalter)
Lienz: Bildungshaus Osttirol | Am Mittwoch, 19. April 2017 findet ein Weiterbildungsmodul für Besuchsdienste, aber auch Interessierte unter dem Motto "Kränkungen überwinden und Frieden finden" im Bildungshaus Osttirol statt.
Jeder kennt Situationen, Begegnungen, aus denen man verletzt, wütend und / oder beschämt hervorgehen.
Meist geschehen Kränkungen oder Verletzungen unabsichtlich und es ist keine Frage von Schuld! Letztlich geht es darum, diese Situation heilen zu lassen - uns selbst und der / dem anderen zu verzeihen.
Doch wie kann Vergeben gelingen? Welche Schritte sind auf dem Weg zur Aussöhnung, zu innerem Frieden not-wendig und hilfreich? Und welche Stolpersteine gibt es? Welche Rolle spielen unsere Gefühle dabei? Wie können Sie Menschen auf diesem Weg ermutigen?
Vergebung ist sowohl körperlich, als auch geistig und seelisch zutiefst heilsam.
Der Vortrag mit Veronia Santer beginnt um 14.30 Uhr. Nach einer kleinen Kaffeepause um 16 Uhr, folgt eine Andacht und Segensfeier in der Krankenhauskapelle Lienz.
Der Beitrag ist kostenlos für Besuchsdienstleistende. Rechtzeitige Anmeldung unter 04852 651330 im Bildungshaus Osttirol erbeten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.