30.11.2016, 00:01 Uhr

Adventmarkt für den guten Zweck im Vitalpinum

Vitalpinumchef Mag. Michael Unterweger (re.) überreichte den Scheck an Hans Themessl vom Sozialverein „Osttirol für Jalimo/Mondikolok“. (Foto: Vitalpinum)

Tombolaerlöse wurden für das Gesundheitsprojekt Jalimo/Mondikolok gespendet

Wie alle Jahre gab es am ersten Adventwochenende im Vitalpinum Thal einen Adventmarkt mit reichhaltigem Programm für Jung und Alt: Geschenkideen zum Wohlfühlen, Lebende Werkstätte – schmieden – schnitzen – Glas schleifen, sowie musikalische Weihnachtsgrüße und vieles mehr.
Die Tombola mit vielen wertvollen Sachpreisen hatte heuer wieder ein Motto: Unterstützung für das Gesundheitsprojekt Mondikolok von Dr. Franz Krösslhuber im
Südsudan. So kam ein ansehnlicher Betrag von knapp 2000 Euro zusammen, welcher vom Vitalpinum bzw. der Unternehmerfamilie Unterweger auf die runde Summe aufgestockt wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.