26.05.2017, 12:57 Uhr

Ehrenringverleihung beim Hopfgarter Kirchtag

Verleihung der Ehrenringe in Hopfgarten: Vizebürgermeister Markus Tönig, Josef und Burgl Ploner, Gertl und Thomas Tönig, Bezirkshauptfrau Dr. Olga Reisner und Bürgermeister Franz Hopfgartner (v.l.) (Foto: Gemeinde Hopfgarten)

Josef Ploner und Thomas Tönig erhielten für ihre Verdienste um Gemeinde und Vereinswesen den Ehrenring der Gemeinde Hopfgarten.

Am 20. Mai wurde in Hopfgarten i. Def. der traditionelle Kirchtag mit Gottesdienst und Prozession gefeiert. Im Anschluss lud die Musikkapelle zum Kirchtagsfest ins Musikpavillon ein. Höhepunkt des Festtages war die Verleihung der hohen Auszeichnung für Josef Ploner und Thomas Tönig. Beide Gemeindebürger leisteten außergewöhnlich viel für das Gemeinwohl und die Vereine in ihrem Heimatort.

Josef Ploner war als jahrelanger Gemeindeamtsleiter sowie Standesbeamter, tonangebender Funktionär der Schützenkompanie, des Männergesangsvereines und Theatervereines tätig.

Der ehemalige Vizebürgermeister Thomas Tönig war in seiner Funktion als jahrelanger Betriebsleiter der Elektrowerksgenossenschaft Hopfgarten, die mehrheitlich im Besitz der Gemeinde Hopfgarten ist, um die Sicherstellung der Energieversorgung im Orte und den ständigen Ausbau des Betriebes bemüht und erwarb sich besondere Verdienste als führender Funktionär in der Sportunion und der Musikkapelle.

„Die Gemeinde Hopfgarten hat heute die dankbare Aufgabe zwei Gemeindebürgern, die seit 50 Jahren für unsere Gemeinde, für die Vereine, aber auch im öffentlichen Leben sich vorbildlich eingebracht haben, eine der höchsten Auszeichnungen in der Gemeinde zu verleihen“, freute sich Bürgermeister Franz Hopfgartner. Gemeinsam mit Bezirkshauptfrau Dr. Olga Reisner überreichte er die hohe Auszeichnung an die zwei geschäftigen Gemeindebürger und bedankte sich auch bei den Ehepartnerinnen Burgl Ploner und Gretl Tönig für die großartige Unterstützung mit einem Blumenstrauß.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.